ARBEITSINTEGRATION
FÜR GEMEINDEN

Gemeinden tragen bei längerer Arbeitslosigkeit eine hohe finanzielle Belastung. Zugleich fehlen oft die Ressourcen und das Know-How, um Menschen, die von der Sozialhilfe leben, nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Viele Institutionen bieten deshalb auf dem 2. Arbeitsmarkt Beschäftigungsplätze an. Diese Plätze verursachen aber primär zusätzliche Kosten und der nachhaltige Erfolg ist oft zweifelhaft.

R&S hat für Gemeinden ein Angebot entwickelt, das deren Bedürfnissen Rechnung trägt. Integration findet bei uns immer im ersten Arbeitsmarkt in einer Firma statt. Statt mit Stundenansätzen arbeiten wir mit Grund- und Erfolgspauschalen. So sind die Kosten jederzeit transparent vorhersehbar und vom Erfolg der Integration abhängig. Dabei reduzieren sich die Sozialhilfekosten, sobald jemand eine Stelle oder ein Praktikum antritt.

INTEGRATION
FÜR GEMEINDEN

Gemeinden tragen bei längerer Arbeitslosigkeit eine hohe finanzielle Belastung. Zugleich fehlen oft die Ressourcen und das Know-How, um Menschen, die von der Sozialhilfe leben, nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Viele Institutionen bieten deshalb auf dem 2. Arbeitsmarkt Beschäftigungsplätze an. Diese Plätze verursachen aber primär zusätzliche Kosten und der nachhaltige Erfolg ist oft zweifelhaft.

R&S hat für Gemeinden ein Angebot entwickelt, das deren Bedürfnissen Rechnung trägt. Integration findet bei uns immer im ersten Arbeitsmarkt in einer Firma statt. Statt mit Stundenansätzen arbeiten wir mit Grund- und Erfolgspauschalen. So sind die Kosten jederzeit transparent vorhersehbar und vom Erfolg der Integration abhängig. Dabei reduzieren sich die Sozialhilfekosten, sobald jemand eine Stelle oder ein Praktikum antritt.

UNSER ANGEBOT FÜR GEMEINDEN

SCHRITT 1: ASSESSMENT

Wir machen uns schnell ein ganzheitliches Bild: Wo liegen Stärken und Schwächen? Welche Chancen und Hürden gibt es in Bezug auf den Arbeitsmarkt? Was sagen die letzten Arbeitgeber? Welche persönlichen Veränderungen braucht es für eine erfolgreiche Integration? Daraus erstellen wir ein klares Profil. Auf dieser Grundlage gestalten wir individuell ein aussagekräftiges und attraktives Dossier. Die nächsten Schritte skizzieren wir mit klaren Zielen und dazugehörigen Massnahmen. Gemeinsam mit den Stellensuchenden und der zuweisenden Stelle definieren wir einen Plan für eine erfolgreiche und nachhaltige Integration.

  • Kostenloses Erstgespräch
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeitsbiographie
  • Auseinandersetzung mit Stärken und Schwächen
  • Auseinandersetzung mit dem bisherigen Integrationsprozess
  • Sichtung der vorhandenen Unterlagen
  • Einholen von Referenzen
  • Bei Bedarf Zeugnisinterventionen
  • Erstellung eines persönlichen Profils mit konkreten Zielen und Massnahmen
  • Erstellung des kompletten Dossiers (Lebenslauf, Bewerbungsbrief, Zeugnisse)
  • Persönliche Übergabe des Profils und Dossiers (gedruckt, Word- und PDF-Dateien auf USB-Stick)
  • Berichterstattung oder ein Standortgespräch nach Bedarf
  • Unkomplizierte und flexible Zusammenarbeit
  • Wir arbeiten als Team und stützen unsere Einschätzungen auf unserer gemeinsamen Erfahrung ab
  • Ganzheitliche und realistische Einschätzung sowie konkrete Empfehlungen für den weiteren Prozess
  • Kein Dossier von der Stange, sondern individuell gestaltete Bewerbungsunterlagen, die wirklich passen
  • Offener und transparenter Coachingansatz, d.h. wir suchen mit den Klienten die Auseinandersetzung mit unseren Einschätzungen und bringen so den Integrationprozess voran
  • Wir bleiben nicht an der Oberfläche, sondern sprechen auch persönliche Themen direkt an

Gerne beraten wir Sie detailliert über unser Angebot und offerieren eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

SCHRITT 2: COACHING

Unser Ansatz zeichnet sich durch Individualität und Dynamik aus, um schnell nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Wir sind bei der Stellensuche sehr aktiv, fördern aber auch die Selbstverantwortung der Stellensuchenden. Dabei folgen wir nicht einem starren Ablauf oder Programm, sondern reagieren flexibel und kreativ auf die aktuellen Umstände. Wenn möglich steht eine reguläre Anstellung im Vordergrund. Manchmal ist nicht klar, ob eine direkte Anstellung realistisch ist. Gründe dafür können sein: fehlende Arbeitserfahrung, unklare Leistungsfähigkeit oder psycho-soziale Themen. Dann macht es Sinn, den Weg über ein bezahltes Praktikum oder ein unbezahltes Arbeitstraining in einer Firma einzuschlagen. Während des gesamten Prozesses informieren wir Sie transparent und entscheiden immer wieder gemeinsam, welche weiteren Schritte für eine gelingende Integration anstehen.

  • Aktive, gemeinsame Stellensuche
  • Telefonanrufe trainieren
  • Bewerbungsgespräche trainieren
  • Strukturieren des Bewerbungsprozesses
  • Strategien entwickeln und überprüfen
  • Konkrete Aktionspläne
  • Erarbeiten von Hilfsmitteln
  • Auseinandersetzung mit Erfolgen und Misserfolgen
  • Überprüfung und Anpassung des Profils
  • Bewusstwerden von Stärken und Schwächen
  • Erkennen der eigenen Kompetenzen und Entwicklungsfelder
  • Unkomplizierte und flexible Zusammenarbeit mit Berichterstattung nach Mass
  • Wir arbeiten als Team und stützen unsere Einschätzungen auf unserer gemeinsamen Erfahrung ab
  • Wir unterstützen konkret und tatkräftig
  • Wir sprechen persönliche Themen direkt an und fördern so Veränderungen in Haltung und Handeln
  • Fördern der Eigenverantwortung und Selbstwirksamkeit
  • Mit attraktiven Grund- und Erfolgspauschalen sind die Kosten jederzeit transparent und vorhersehbar

Gerne beraten wir Sie detailliert über unser Angebot und offerieren eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

SCHRITT 3: JOBCOACHING

Bei einem Stellenantritt nach längerer Arbeitslosigkeit ist die Begleitung des Mitarbeiters und des Arbeitgebers für eine nachhaltige Integration zentral. Deshalb stehen wir als kompetente und kreative Ansprechpartner auch nach einer erfolgreichen Stellensuche zur Seite. So können wir Unsicherheiten und Krisen auffangen, bevor es zu einer Entlassung kommt.

  • Entwickeln von Arbeitstechniken
  • Nützung von Hilfsmitteln
  • Unterstützung bei Unsicherheiten
  • Krisenintervention
  • Vorbereitung der Probezeitauswertung
  • Aktionspläne
  • Standortgespräche
  • Zielvereinbarungen und -auswertungen
  • Aktive Unterstützung am und neben dem Arbeitsplatz
  • Nachhaltige Integration und Arbeitsplatzerhaltung
  • Individuelle Termine mit dem Coach auch nach der Arbeit

Gerne beraten wir Sie detailliert über unser Angebot und offerieren eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

UNSER ANGEBOT FÜR GEMEINDEN

SCHRITT 1: ASSESSMENT

Wir machen uns schnell ein ganzheitliches Bild: Wo liegen Stärken und Schwächen? Welche Chancen und Hürden gibt es in Bezug auf den Arbeitsmarkt? Was sagen die letzten Arbeitgeber? Welche persönlichen Veränderungen braucht es für eine erfolgreiche Integration? Daraus erstellen wir ein klares Profil. Auf dieser Grundlage gestalten wir individuell ein aussagekräftiges und attraktives Dossier. Die nächsten Schritte skizzieren wir mit klaren Zielen und dazugehörigen Massnahmen. Gemeinsam mit den Stellensuchenden und der zuweisenden Stelle definieren wir einen Plan für eine erfolgreiche und nachhaltige Integration.

  • Kostenloses Erstgespräch
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeitsbiographie
  • Auseinandersetzung mit Stärken und Schwächen
  • Auseinandersetzung mit dem bisherigen Integrationsprozess
  • Sichtung der vorhandenen Unterlagen
  • Einholen von Referenzen
  • Bei Bedarf Zeugnisinterventionen
  • Erstellung eines persönlichen Profils mit konkreten Zielen und Massnahmen
  • Erstellung des kompletten Dossiers (Lebenslauf, Bewerbungsbrief, Zeugnisse)
  • Persönliche Übergabe des Profils und Dossiers (gedruckt, Word- und PDF-Dateien auf USB-Stick)
  • Berichterstattung oder ein Standortgespräch nach Bedarf
  • Unkomplizierte und flexible Zusammenarbeit
  • Wir arbeiten als Team und stützen unsere Einschätzungen auf unserer gemeinsamen Erfahrung ab
  • Ganzheitliche und realistische Einschätzung sowie konkrete Empfehlungen für den weiteren Prozess
  • Kein Dossier von der Stange, sondern individuell gestaltete Bewerbungsunterlagen, die wirklich passen
  • Offener und transparenter Coachingansatz, d.h. wir suchen mit den Klienten die Auseinandersetzung mit unseren Einschätzungen und bringen so den Integrationprozess voran
  • Wir bleiben nicht an der Oberfläche, sondern sprechen auch persönliche Themen direkt an

Gerne beraten wir Sie detailliert über unser Angebot und offerieren eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

SCHRITT 2: COACHING

Unser Ansatz zeichnet sich durch Individualität und Dynamik aus, um schnell nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Wir sind bei der Stellensuche sehr aktiv, fördern aber auch die Selbstverantwortung der Stellensuchenden. Dabei folgen wir nicht einem starren Ablauf oder Programm, sondern reagieren flexibel und kreativ auf die aktuellen Umstände. Wenn möglich steht eine reguläre Anstellung im Vordergrund. Manchmal ist nicht klar, ob eine direkte Anstellung realistisch ist. Gründe dafür können sein: fehlende Arbeitserfahrung, unklare Leistungsfähigkeit oder psycho-soziale Themen. Dann macht es Sinn, den Weg über ein bezahltes Praktikum oder ein unbezahltes Arbeitstraining in einer Firma einzuschlagen. Während des gesamten Prozesses informieren wir Sie transparent und entscheiden immer wieder gemeinsam, welche weiteren Schritte für eine gelingende Integration anstehen.

  • Aktive, gemeinsame Stellensuche
  • Telefonanrufe trainieren
  • Bewerbungsgespräche trainieren
  • Strukturieren des Bewerbungsprozesses
  • Strategien entwickeln und überprüfen
  • Konkrete Aktionspläne
  • Erarbeiten von Hilfsmitteln
  • Auseinandersetzung mit Erfolgen und Misserfolgen
  • Überprüfung und Anpassung des Profils
  • Bewusstwerden von Stärken und Schwächen
  • Erkennen der eigenen Kompetenzen und Entwicklungsfelder
  • Unkomplizierte und flexible Zusammenarbeit mit Berichterstattung nach Mass
  • Wir arbeiten als Team und stützen unsere Einschätzungen auf unserer gemeinsamen Erfahrung ab
  • Wir unterstützen konkret und tatkräftig
  • Wir sprechen persönliche Themen direkt an und fördern so Veränderungen in Haltung und Handeln
  • Fördern der Eigenverantwortung und Selbstwirksamkeit
  • Mit attraktiven Grund- und Erfolgspauschalen sind die Kosten jederzeit transparent und vorhersehbar

Gerne beraten wir Sie detailliert über unser Angebot und offerieren eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

SCHRITT 3: JOBCOACHING

Bei einem Stellenantritt nach längerer Arbeitslosigkeit ist die Begleitung des Mitarbeiters und des Arbeitgebers für eine nachhaltige Integration zentral. Deshalb stehen wir als kompetente und kreative Ansprechpartner auch nach einer erfolgreichen Stellensuche zur Seite. So können wir Unsicherheiten und Krisen auffangen, bevor es zu einer Entlassung kommt.

  • Entwickeln von Arbeitstechniken
  • Nützung von Hilfsmitteln
  • Unterstützung bei Unsicherheiten
  • Krisenintervention
  • Vorbereitung der Probezeitauswertung
  • Aktionspläne
  • Standortgespräche
  • Zielvereinbarungen und -auswertungen
  • Aktive Unterstützung am und neben dem Arbeitsplatz
  • Nachhaltige Integration und Arbeitsplatzerhaltung
  • Individuelle Termine mit dem Coach auch nach der Arbeit

Gerne beraten wir Sie detailliert über unser Angebot und offerieren eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistung. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.