NICHT MEHR ARBEITSLOS

Sie sind motiviert zu arbeiten, aber es klappt einfach nicht? Werden Sie trotz vieler Bewerbungen nie persönlich eingeladen? Haben Sie das Gefühl, sie erhalten keine Chance? Wir helfen Ihnen zurück ins Arbeitsleben.

ENDLICH WIEDER ARBEITEN

UNTERSTÜTZUNG BEIM RAV

Seit Sie Ihre Stelle verloren haben, läuft es nicht mehr so, wie Sie das möchten. Sie bewerben sich zwar, erhalten aber Absagen. Wenn Sie ein Vorstellungsgespräch haben, gelingt es Ihnen nicht zu überzeugen.

So geht es vielen. Früher fiel Ihnen das Finden einer Stelle leicht. Jetzt klappt es einfach nicht mehr. Gründe dafür gibt es verschiedene. Wir kennen ihre Situation und wissen, was zu tun ist. Mit unserem Coaching werden Sie wieder mehr Erfolg haben bei der Stellensuche. Statt Standardbewerbungen und Tipps in einem Kurs erhalten Sie hier echte Unterstützung von Profis.

Wenn Sie beim RAV angemeldet sind, kann uns ihr RAV Berater als Jobcoaches buchen. Warten Sie nicht zu lange, fragen Sie am besten noch heute ihre RAV-Beratungsperson.

Sie können auch gerne vorher mit uns Kontakt aufnehmen.

Wenn Sie beim RAV angemeldet sind, ist das Angebot für Sie kostenlos.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

WEG AUS DER SOZIALHILFE

Je länger die Arbeitslosigkeit dauert, desto schwieriger wird es, wieder eine Stelle zu finden. Die Unsicherheit nimmt zu und das Selbstvertrauen schwindet. Die Taggelder gehen zu Ende, Sie werden ausgesteuert und leben von Sozialhilfe.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung und haben viele Menschen dabei unterstützt, wieder einen Job zu finden, zum Teil nach jahrelanger Arbeitslosigkeit. Bei uns erhalten Sie tatkräftige Hilfe, nicht einfach ein paar Tipps. Sie besuchen keine Kurse, sondern wir arbeiten zusammen an ihrem persönlichen Erfolg. Dabei profitieren Sie auch von unseren Kontakten, wenn wir eine Türe für sie öffnen können.

Vielleicht arbeiten wir mit der Gemeinde, in der Sie wohnen, schon zusammen. Sonst fragen wir gerne an, ob die Gemeinde ein Coaching finanziert.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir fragen ihre Wohngemeinde an. Wenn die Finanzierung übernommen wird, ist es für Sie kostenlos.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt auf.

Ich möchte Hilfe bei der Stellensuche